· 

Ja, aber ...

Vielleicht kennen Sie die "Ja, aber ..." - Reaktionen. Eigentlich komisch, man bestätigt etwas ("Ja"), weiß im gleichen Atemzug etwas, was dagegen spricht und wertet die erste Aussage sofort wieder ab ("aber").

 

Meistens fällt es uns bei anderen auf, wenn wir Vorstellungen, Vorschläge oder Wünsche äußern. Vielleicht stellen Sie aber auch bei sich "Ja, aber .." - Aussagen fest. 

 

Tipp: Sollten Sie bei einem Vorhaben, einer Einladung, einem Vorschlag oder ähnlichem mit "Ja, aber ..." reagieren, tauschen Sie einfach das "aber" durch ein "und" aus und wiederholen Sie Aussage.

 

Probieren Sie es aus und beobachten Sie, was passiert. Vielleicht geben Sie diesen Tipp auch jemanden weiter, der unschlüssig ist und Ihnen wieder einmal mit einem "Ja, aber ... " antwortet.

 

Ihr

Romanus Benda