· 

Enttäuscht?

Immer wieder kann es uns passieren, dass wir Enttäuschungen erleben. Diese können sich auf das Verhalten anderer Menschen, auf die Funktionalität von Sachen und auch auf uns selbst beziehen. Warum sind wir enttäuscht? 

 

Weil wir gewisse Erwartungen haben und dementsprechend Vergleiche anstellen, ob bzw. in welchem Maße diese Erwartungen erfüllt werden. 

 

Tritt das gewünschte Ergebnis oder die Erwartung nicht ein, können wir Enttäuschung wahrnehmen und bei schwerwiegenden Enttäuschungen auch Gefühle wie Kummer, Traurigkeit oder auch Wut / Zorn erleben.

Zum Nachdenken:

Versuchen Sie einmal, eine Enttäuschung dahingehend zu betrachten, dass eine "Täuschung entdeckt" wurde.

 

Wenn Sie wollen, können Sie sich selbst oder auch Anderen, die von Enttäuschungen sprechen, weitere Fragen stellen:

 

  • Wer hat wen getäuscht?
  • Wer ließ sich täuschen? 
  • Welche Erwartungen habe ich?
  • Welche Erwartungen haben Sie (Andere)?
  • Was weiß ich von Erwartungen Anderer?
  • Was wissen Andere von meinen Erwartungen? 

 

Vorsicht beim Ausprobieren: Es könnten sich durchaus neue Einsichten ergeben ;-)

 

Ihr

Romanus Benda